Kategorie wählen

Kultur

Alles, was er malte, hatte Augen

Ganze Generationen von Leser:innen sind mit diesem Namen aufgewachsen: Piatti. Seine Signatur stand unter den Cover-Illustrationen vieler Bücher, nicht wenige davon Klassiker: vom devoten Spießbürger, der tief gebückt vor Kaiser Wilhelm II.…
Weiterlesen...

Wie sexistisch sind Mötley Crüe?

Wenn es eine Liste der sexistischsten Bands aller Zeiten gäbe, dann hätten Mötley Crüe beste Chancen auf die Spitzenposition. „Uns interessierte nichts als Vollstoff-Rock’n’-Roll, bei dem das Testosteron aus den Marshall-Verstärkern quoll,…
Weiterlesen...

Wie braun waren die Hohenzollern?

Welche Rolle spielte die Familie des letzten deutschen Kaisers beim Untergang der Weimarer Republik? Hatte Adolf Hitler seinen Aufstieg zum Reichskanzler auch der Unterstützung der Hohenzollern zu verdanken? Diese Fragen sind der Kern einer…
Weiterlesen...

Höllentrip mit Chris de Burgh

Dante ist Mitte Dreißig, ein blonder, bärtiger Typ in weißem Unterhemd, schwarzen Hochwasserhosen und spitzen Schuhen. Einen roten Rucksack geschultert, stolpert er verpeilt und über Hitze schimpfend durch einen dunklen Wald, dessen Boden…
Weiterlesen...

Flüchtling im eigenen Land

Der Lachs hat es in sich. Riesenhaft liegt er auf der Bühne, dient mit seinem Schuppenkleid als Kulisse für Meeresufer und Fischerdorf, während sein Gräten-Bauch Wohnungen Platz gibt oder auch der Kaschemme, in der sich die Fischer die…
Weiterlesen...