Axt-Mord in Russland: Völlig entstellt! Junge (17) zerhackt seine gesamte Familie 

Ein Jugendlicher zerstückelte seine Familie, weil er nicht zur Schule wollte. (Symbolfoto) Bild: Adobe Stock/ Дмитрий Ногаев

Was Vadim Gorbunov (17) getan hat erschüttert. Der vorbildliche Schüler aus Oktyabrsky in Russland hat seine ganze Familie mit einer Axt getötet, wie die “Sun” am Donnerstag berichtete. Der Grund für seine Tat ist unglaublich.

Horror-Mord in Russland: Junge zerstückelt Eltern und Schwester mit einer Axt

Laut dem Medienbericht in der “Sun” töteteVadim Gorbunov zuerst seine Mutter Gulya Gorbunova und seine 12-jährige Schwester Yulia mit der Axt, bevor er das Werkzeug gegen seinen Vater richtete. Er soll sein Gesicht entstellt und die Leiche seines Vaters Alexey Gorbunov (40) zerstückelt haben. Um die Polizei von ihm abzulenken wickelte er die Leiche in seine Kleidung ein.

Mörder-Sohn schickt Ermittler auf falsche Fährte

Als die Polizei später den Tatort betrat, dachten sie zuerst, der Vater habe seine Familie getötet. Die Ermittler veröffentlichten sofort einen Suchaufruf, umAlexey Gorbunov zu finden. Forensiker fanden später nach Untersuchungen heraus, dass es sich bei dem stark verstümmelten Körper um den Vater handelt. Die Polizei suchte daraufhin akribisch nach Vadim Gorbunov. 

Junge wegen Mordes angeklagt

Sie fanden ihn schließlich in Jekaterinburg, nachdem er ein Auto angehalten hatte, um mitgenommen zu werden. Er wurde verhaftet und verhört. Der Jugendliche gestand die Taten. Ihm droht ein Prozess wegen Mordes.

Keinen Bock auf Schule! Deshalb zerhackte Vadim Gorbunov seine Familie

In der Vernehmung sagte er, er habe seine Familie getötet, weil er ihnen sagte, dass er nicht mehr zur Schule gehen wollte. Seine Mutter drängte ihn, doch Vadim wollte nicht zur zurück. Denn der hochbegabte Schüler war nicht einverstanden mit der Qualität des Matheunterrichts. Vor kurzem hatte er erst die Klasse gewechselt. 

Schon gelesen? Er wollte in Rente gehen! Polizist erschießt sich auf Wache

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de